Sie sind hier: 
Ein Service von
 

5 Runden Formel Rennwagen selber fahren für 249,- EUR - Nähe Nürburgring

Preis auf Anfrage
 
Veranstaltungen / Lehrgänge
Daten
Inseratstyp
Inseratsdatum 11.12.2016
Inserats-Nr. ver24265
Ort Dahlem 53949
Hubraum in ccm
Datum 2.6.2017 - 5.8.2017
Beschreibung

Seit 1988 Ihr Motorsport-Partner mit Kompetenz - MotorLive...vom Kart bis zur Formel 1

Hotline: 0173 - 947 015 4 werktags 15.00 Uhr - 17.00 Uhr

EINMALIG IN DEUTSCHLAND: Freies Fahren ohne Führungsfahrzeug/Vorausfahrzeug, ohne Kaution und ohne Selbstbeteiligung im Schadensfall.

Mit Kauf des Tickets starten Sie ins Formel fahren mit einer theoretischen Einweisung von Formel 1- und DTM-Testfahrern und erleben danach selbst 5 Runden am Steuer eines Formel 3/BMW die Faszination des Motorsports aus der Cockpitperspektive. Die 1500m lange Teststrecke befindet sich in der Nähe des Nürburgrings und bietet viele Fahr- und Kurvenvarianten. Infos auch unter motorlive.de

Rennbekleidung wird zur Verfügung gestellt, selbstverständlich kann eigene Rennbekleidung genutzt werden. Zusätzliche Runden vor Ort buchbar. Dauer ca. 2 Stunden nach Terminabsprache. Das Ticket hat eine Gültigkeit von 2 Jahren ab Kaufdatum. Hotel mit Restaurant direkt an der Strecke.

Beispiel Programmablauf:
19.00 Uhr Begrüßung der Teilnehmer, Ausgabe Rennbekleidung
19.30 Uhr Handhabung Rennwagen, theoretische Einweisung
20.00 Uhr Formel Rennwagen fahren, Einzelcoaching
21.00 Uhr Debriefing, Diplomübergabe; Pokal

Bedingungen: gültiger PKW-Führerschein, max 1,90 m Körpergrösse, max 95 kg Körpergewicht, keine geistigen und körperlichen Einschränkungen, Vollständige Zahlung der Rechnung über 249,- EUR pro Person für die Teilnahme.

Zahlung: Nach Kauf erhalten Sie automatisch Ihre Rechnung mit Teilnahme - Ticket und Informationsunterlagen auf dem Postwege an Ihre genannte Adresse zugeschickt oder auf Wunsch per email.

Anbieter
MotorLive
Andreas Kröger
Binz  50 53949 Dahlem
Tel.: +49 (0)2205 66181


Anzeige
Inserat-Optionen
Inserat weiterempfehlen


 
 

 

 

 
Nach oben